Hochwertiges Turbinenöl

Turbinen sind technisch anspruchsvolle und hochkomplexe Systeme. Ihr Betrieb gelingt nur, wenn sie ordnungsgemäß mit einem beständigen Turbinenöl geschmiert und somit geschützt sind. Dabei verhindern Turbinenöle ebenfalls kostspielige Turbinenausfälle und senken den Wartungsaufwand deutlich. Bei Interlubes finden Kunden aus den Segmenten Agrar, Bau und Energie das optimale Produkt zur Schmierung und Kühlung.

Artikelnummer: 9380726
Artikelnummer: 15832508
Artikelnummer: 9380730
Artikelnummer: 9380732
Artikelnummer: 9380733
Artikelnummer: 9380735
Artikelnummer: 9380737
Artikelnummer: 9380739
Artikelnummer: 903924
Artikelnummer: 9103118
Artikelnummer: 9103381
Artikelnummer: 9103382

Wo werden Turbinenöle eingesetzt?

Gleitlager und Getriebe von Wasser-, Dampf- und Gasturbinen sowie Turboverdichtern fordern den Einsatz von einem leistungsstarken Turbinenöl ein. Dieses markiert die Grundlage für einen reibungslosen Betrieb.

Was kennzeichnet ein gutes Turbinenöl?

Die Aufgabe eines Turbinenöls besteht darin, Lager und Getriebe in verschiedenen Turbinentypen zu schmieren und vor Beschädigungen zu bewahren. Damit Öle für Turbinen wirkungsvoll zur Kühlung und zum Schutz des Systems beitragen, müssen sie mehrere Anforderungen erfüllen.

  • Gutes Demulgiervermögen: Weil Turbinenöle in Umgebungen verwendet werden, in welchen vergleichsweise viel Wasser auftritt, müssen sie sich von der Nässe separieren. Ihr Demulgiervermögen beugt folglich der Korrosion der Turbinen in feuchten Umgebungen vor.
  • Thermische und oxidative Stabilität: Enorme Drehzahlen und hohe Temperaturen kennzeichnen die typische Einsatzumgebung der Öle. Aus diesem Grund verhalten sich hochwertige Turbinenöle thermisch und oxidativ besonders stabil.
  • Beständigkeit: Auf Basis der beschriebenen thermischen und oxidativen Stabilität eignet sich ein qualitatives Turbinenöl für den Langzeiteinsatz in Turbinen.
  • Filtrierbarkeit: Da Turbinenöle eine gute Filtrierbarkeit aufweisen, besitzen die Angebote einen vergleichsweise langen Lebenszyklus.

Wartung und Kontrolle

Für die maximale Leistung von Turbinenölen ist ihre Reinheit, Viskosität und somit der aktuelle Verschleißschutz wichtig. Zur Kontrolle werden diese Parameter kontinuierlich durch Ölanalysen überwacht. Je hochwertiger das Ausgangsprodukt, umso länger erfüllt ein Turbinenöl seine Funktionen. Regelmäßige Checks tragen somit zur Betriebskostensenkung bei.

Turbinenöl online kaufen

Nutzen Sie die komfortable Möglichkeit, qualitativ hochwertiges Turbinenöl online zu kaufen. Unseren Kunden dienen wir als schneller, seriöser und zuverlässiger Partner rundum Schmierstoffe. Interlubes führt ein umfangreiches Angebot an Originalprodukten etablierter Markenhersteller von Betriebsmitteln. Hier finden Sie Lösungen für zahlreiche Anforderungen und Anwendungen.